101 Reykjavik

Baltasar Kormákur, IS/DK/F 2000

Freche und skurrile Komödie über einen professionellen Nesthocker in Reykjavík.

Der 28-jährige arbeitslose Hlynur (Hilmir Snær Guðnason) lebt noch immer bei seiner Mutter Berglind (Hanna María Karlsdóttir) und verbringt seine Tage mit Feiern, Pornoschauen und Internetsurfen. Er weigert sich hartnäckig, sich ein Lebensziel zuzulegen, und verspürt auch nicht den leisesten Drang, sich ausserhalb seines Quartiers, 101 Reykjavík, zu bewegen. Alles läuft wie gewohnt, bis die spanische Flamencolehrerin Lola (Victoria Abril) zu Besuch kommt. Ab dann geht alles drunter und drüber, muss Hlynur doch entdecken, dass Lola, mit der er einen One-Night-Stand hatte, nicht nur die Tanzlehrerin seiner Mutter ist, sondern auch deren neue Geliebte. 

Die zeitgeistige Slacker-Komödie 101 REYKJAVIK wartet mit überraschenden Wendungen und skurrilem Humor auf. Eine freche Groteske, die gleichzeitig einen satirischen Blick auf Island bietet. Baltasar Kormákur – der Regie führt und auch als Produzent und Schauspieler tätig ist – gelang mit seinem Erstlingswerk aus dem Jahr 2000 der internationale Durchbruch.

• Do 29. 2. mit einer kurzen Einführung ins Monatsprogramm «Ice Ice Baby – Filme aus Island» von Stefanie Rusterholz 


zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

Baltasar Kormákur, IS/DK/F 2000; 88' OV/df (35 mm, Farbe)

Mit Hilmir Snær Guðnason, Hanna María Karlsdóttir, Victoria Abril, Ólafur Darri Ólafsson, Baltasar Kormákur

Veranstalter:in

Kino Xenix

Kein Kiesplatz der Stadt ist so authentisch wie jener des Kanzleiareals im hektischen Kreis 4, wo das Kino Xenix und die Xenix-Bar stehen. Ein Zuhause für Filme, ein Raum für cineastische Entdeckungen und sorgfältig kuratierte Programme, für ...

Ort

Kino Xenix

Kanzleistrasse 52
8004 Zürich
+41 (0)44 242 04 11
kasse@xenix.ch

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Das Kino Xenix kann mit dem Rollstuhl über den Haupteingang zur Bar erreicht werden. Die Toilette befindet sich in der Bar. 
Der Kinosaal bietet zwei Plätze für Personen mit Rollstuhl. (Voranmeldung unter kasse@xenix.ch oder 044 242 04 11 empfohlen.) 

Parkplatz: Für gehbehinderte Fahrzeuglenker:innen gibt es die Möglichkeit, auf dem Kanzleiareal zu parkieren. Bitte vorab anmelden: admin@xenix.ch oder 043 322 13 81

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

PORNOMELANCOLÍA

Kino Xenix

PORNOMELANCOLÍA

PREMIERE: Mit einem Pornofilm über den Revolutionär Emiliano Zapata will der Sex-Influencer Lalo Santos durchstarten.

13.04.2024  |  20:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

De humani corporis fabrica

Kino Xenix

De humani corporis fabrica

Eine filmische Reise ins Innere der Spezies Mensch. Der Blickwinkel der Chirurg:innen beeinflusst die Perspektive auf den Spitalalltag.

14.04.2024  |  12:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Mein Nachbar Totoro

Kino Xenix

Mein Nachbar Totoro

Hayao Miyazakis liebevoller Kinderfilmklassiker erzählt von der Begegnung zweier Schwestern mit dem riesigen Waldwesen Totoro.

14.04.2024  |  14:15 Uhr

Weitere Daten vorhanden