Dear Accomplice

Eine ONE-TO-ONE-PERFORMANCE im öffentlichen Raum mit Alicia Aumüller

Auf der ganzen Welt wurden 2020 aufgrund der Corona Pandemie die Theaterspielstätten vorübergehend geschlossen. Begegnungen im privaten wie im öffentlichen Raum waren auf ein Minimum reduziert. Die Live Performance musste sich anpassen und wählte als temporären Veranstaltungsort in den meisten Fällen das Internet.

In diesem gesellschaftlichen „Freeze“ haben wir, Schauspielerin Alicia Aumüller, Performance Künstler Giacomo Veronesi und Regisseurin Barbara Weber, im Januar 2021 ein Format der Live-Interaktion geschaffen, das uns die Intensität und den Reichtum von Begegnungen im echten Leben zurück geben sollte.

Drei Jahre später haben wir viele unserer “Freiheiten” wieder zurückgewonnen,  die vielen Monate der Pandemie sind scheinbar spurlos verschwunden und nur als blinder Fleck in unserer Erinnerung verankert. Und wir müssen die Frage stellen: Hat sich unser Bedürfnis nach Nähe und Beziehung zum Anderen seitdem verändert?

In einer aktualisierten Fassung können Sie  die One-to-One Performance “Dear accomplice" ab dem 22.Februar wieder an ausgewählten Tagen buchen. 

Lassen Sie sich überraschen und lernen Sie sich selbst und Ihre Stadt neu und anders kennen – mehr verraten wir nicht!

!Wichtig! Bringen Sie bitte ein voll aufgeladenes Smartphone und passende Kopfhörer mit. Der Walk arbeitet mit dem Tool WhatsApp. Falls Sie diese App nicht bereits auf Ihrem Handy haben, möchten wir Sie bitten, diese für die Dauer des Walks herunterzuladen.

Ausserdem empfehlen wir warme und wetterangepasste Kleidung sowie gutes Schuhwerk.
Alle weiteren Informationen zum genauen Ort und Zeitpunkt der Performance erhalten Sie am selben Tag Ihres gebuchten Slots direkt als Whatsapp-Nachricht auf Ihr Smartphone.

Ort: wird am selben Tag der Performance per Whatsapp “Stecknadel” Standort auf Ihr Smartphone geschickt!
Dauer: ca. 75 Minuten

Sprache: Englisch 

Mit: Alicia Aumüller
Konzept und Realisation: Alicia Aumüller, Giacomo Veronesi und Barbara Weber

Foto/Video: Yannik Böhmer
Eine Produktion von Transit Productions, Kulturhaus Helferei

Anmeldung erforderlich. Es wird jeweils nur eine Person Alicia Aumüller pro Slot begleiten!


zur Website der Veranstalter:in

Daten

Donnerstag, 22. Februar 2024

Veranstalter:in

Kulturhaus Helferei

Das Kulturhaus Helferei befindet sich mitten in der Altstadt von Zürich – in eben dem Haus, in dem Ulrich Zwingli gelebt hat. Hier gibt es ein umfangreiches Kulturprogramm mit Theater, Performances, Literatur, Kino und Musik.  Das Haus hat sich ...

Ort

Kulturhaus Helferei

Dein Weg

Öffnungszeiten:

An Sonn- und Feiertagen ist das Kulturhaus geschlossen.

Zugänglichkeit:

Zugang für Menschen mit Behinderung möglich

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

CONVERSATIONS

Kulturhaus Helferei

CONVERSATIONS

An Exploration of Dance and Music

13.04.2024  |  20:00 Uhr

TANDEMS FOR SWITZERLAND | SOFIA YABLONSKA Interactive Literaturlesung

Kulturhaus Helferei

TANDEMS FOR SWITZERLAND | SOFIA YABLONSKA Interactive Literaturlesung

UKRAINISCHE PIONIERIN DER REISEREPORTAGEN Als Schriftstellerin wurde Sofia Yablonska zu einer Ikone des Dokumentarschreibens und zu einer ...

17.04.2024  |  19:00 Uhr

LOVE*MIGRANT*WORK

Kulturhaus Helferei

LOVE*MIGRANT*WORK

Multidisziplinäre Performance «PARDES» über migrantische Arbeiter:innen in der Golf-Region.

18.04.2024  |  19:30 Uhr