Theater Winkelwiese

Fr, 26.11.2021 | 20:00 UHR
Winkelwiese 4 | Zürich

TICKET

Ich bin nicht Stiller

Gerhard Meister und Matto Kämpf

Matto Kämpf und Gerhard Meister sind beide unweit von Konolfingen, dem Geburtsort Friedrich Dürrenmatts, aufgewachsen. Schon als Teenager waren sie fasziniert davon, dass einer, der aus einem ähnlichen Kaff wie sie selber stammt, einen solch fantastischen Kosmos schaffen konnte. Im Zentrum ihrer Hommage stehen Dürrenmatts Texte, ausgewählt ganz frei nach ihren Vorlieben. Womit sich eventuell neue Zusammenhänge ergeben. Dürrenmatt wurde bereits anhand von Theologie, Mythologie, Astronomie, Philosophie, Physik und Alkohol erklärt. Matto Kämpf und Gerhard Meister tun dies anhand vom Hund. Hunde tauchen oft in Dürrenmatts Texten auf und spielten auch in seinem Leben eine wichtige Rolle.

Gerhard Meister, geboren 1967 im Emmental, lebt als freier Autor in Zürich und ist Mitglied des Spoken-Word-Ensembles «Bern ist überall». Zahlreiche Auszeichnungen, u. a. Salzburger Stier und Literaturpreise von Stadt und Kanton Bern.

Matto Kämpf, 1970 geboren in Thun, lebt als Autor und Spassvogel in Bern. Er ist Mitglied im Spoken-Word-Trio «Die Gebirgspoeten» und in der Quasi-Band «Trampeltier of Love».

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

35.- / 25.- / 15.- (Sie bestimmen selbst, welchen Eintrittspreis Sie zahlen können.) Konzerte: 25.– (Einheitspreis) Für einzelne Veranstaltungen gelten spezielle Eintrittspreise. Freier Eintritt für Personen mit Aufenthaltsbewilligung N oder F.

Besetzung / Künstler

Mit Gerhard Meister, Matto Kämpf

Veranstaltungsort

Theater Winkelwiese


Adresse:

Winkelwiese 4
8001 Zürich
Büro: +41 (0)44 252 10 01
Reservationen: +41 (0)44 261 21 79
office@winkelwiese.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 3, 5 , 8, 9 oder Bus Nr. 31 bis «Kunsthaus»
oder Tram Nr. 3 oder Bus Nr. 31 bis «Neumarkt"

Parkplätze
Das Parkhaus Hohe Promenade liegt nur wenige Gehminuten vom Theater entfernt.

Zugänglichkeit:

Anreise

Das Theater Winkelwiese befindet sich in der denkmalgeschützten Villa Tobler und liegt ca. 350 Meter von der Haltestelle Kunsthaus entfernt. Es müssen zwei Strassen überquert werden. Die letzten ca. 50 Meter führen über eine gepflasterte Strasse mit leichter Steigung.

Rollstuhlgängige Parkplätze befinden sich im Parkhaus Hohe Promenade.

Der Haupteingang führt über zwei Treppen (drei und fünf Stufen). Rechts neben dem Haupteingang befindet sich ein stufenloser Seiteneingang, der nur in Begleitung des Personals zugänglich ist. Von hier gelangt man mit einem Lift ins Foyer.

 

Besuch

Die Kasse ist mobil und befindet sich nicht immer am gleichen Ort. Es gibt keine Glasscheibe an der Kasse.

Der Theatersaal und die Bar sind vom Foyer aus über eine fix installierte Rampe erreichbar. Die Raumsituation kann sich je nach Produktion ändern.

Links neben dem Lift befindet sich eine rollstuhlgängige Toilette.

 

Reservation und Tickets

Rollstuhlplätze können via Formular (bitte unter „Bemerkungen“ angeben) oder unter office@winkelwiese.ch / +41 (0)44 252 10 01 reserviert werden.

AHV-/IV-Bezüger*innen bezahlen den ermässigten Tarif. Assistenzpersonen, die Menschen mit einer Behinderung zu einer Vorstellung begleiten, erhalten eine Freikarte.

Gastroangebot:

Das Theater Winkelwiese verfügt über eine Theaterbar. Diese ist jeweils eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet und bietet nur Getränke an.


Weitere Veranstaltungen

Aufbegehren eines Raums : von Sabrina Fischer und Melanie Oșan (Dezember)

Vater : von Dietrich Brüggemann (Dezember, Januar)