Unsere Themen

It’s the history, stupid!

Müssen wir uns wieder mehr mit Geschichte auseinandersetzen, um die Gegenwart zu verstehen? 21 Gelegenheiten um gleich jetzt damit anzufangen.

Mach mit!

Gestalten, mitspielen oder den Job der Kurator:innen übernehmen: In diesem Fokusthema stellen wir 8 Veranstaltungen zum Mitmachen vor, die mehrmals ...

Klassiker, die man kennen muss

Grimm, Tell, Schwanensee – du verstehst nur Bahnhof? Hier folgen 6 Klassiker, die sich jede:r ein Mal im Leben zu Gemüte führen sollte.

Jung und frisch – wie das neue Jahr!

14 frische Ideen, um die über die Feiertage faul gewordenen Kids wieder in Schwung zu bringen.

«Würden die Kriegstreiber den Krieg nicht glorifizieren, womit könnten sie ihn dann noch rechtfertigen?»

Ein Gespräch mit der ukrainischen Regisseurin Tamara Trunova vom Left Bank Theater über Gewalt auf der Bühne, Kriegsglorifizierung & ...

Applaus ≠ Applaus: 9 Arten des Klatschens

Durch Klatschen drücken wir Ekstase, aber auch Mitleid und Gleichgültigkeit aus. Welche Arten des Applauses gibt es? Eine Recherche im Zürcher ...

Ein Blick in die Zukunft, ganz ohne Kaffeesatzlesen

Was bringt die Zukunft? Und viel wichtiger: Wie gestalten wir unsere Zukunft mit? 11 Veranstaltungen, die mehr draufhaben, als einen vagen Blick in ...

Die Kunst der Kritik an der Kunst

Ein Theater unter Beschuss, viel rauer Wind von Kritiker:innen, die Grundsätzliches in Frage stellen und irgendwo dazwischen die Kulturschaffenden. ...

Eine Welt aus den Fugen – 9 Veranstaltungen, die sich den Krisen unserer Zeit annehmen

Drohender Atomkrieg, Energiekrise, Finanzkrise, Klimakrise, Populismus und Propaganda. Wie stemmen wir das alles? Die Zürcher Kultur bietet ...

Auf Emil Bührles Spuren durch Zürich

Der Name Bührle ist eng mit der Kunst verbunden. Der Waffenproduzent hatte aber auch andernorts seine Finger bzw. Kanonen im Spiel. Wir zeigen wo.

Gärten, Parks und Innenhöfe: 8 Tipps für einen Spätsommer in der Idylle

Der Strassenlärm kehrt zurück, die Temperaturen werden angenehm und die Sonne scheint goldig. Eine gute Gelegenheit sich ins Grüne zu begeben.

«Die Liebe zwischen meinen Eltern war nie politisch»

Oksana Yushko ist Künstlerin, in der Ukraine geboren und lebt in Moskau. Sie ist Russin, ihr Vater Ukrainer, ihre Mutter Russin. Ein Gespräch über ...

Eleganz als Ausdrucksform

Vier Veranstaltungen, in welchen mit den verschiedenen Facetten von Eleganz gespielt wird.

Wer oder was ist Dada?

Was gilt in der Kunst, in der Musik oder im Theater heute als dadaistisch? Versuch einer Begriffsdefinition mit Lara Stoll, King Pepe, Die Ärzte, ...

Sind Komiker die besseren Politiker?

Mit Komik auf Stimmenfang zu gehen galt einst als populistisch (Stichwort Beppe Grillo). Stellt Selenskis Heldengeschichte nun alles auf den Kopf?

Krise in Osteuropa und wie Kulturschaffende damit umgehen

In Teilen Osteuropas ist Corona derzeit das kleinste Problem. Krieg, politische Krise oder Repression erschweren den Alltag. Wie kann man so arbeiten?

x